[Beratung] Staatsvertrag zwischen der Freien Hansestadt Alszytna und der Turanischen Förderation

      [Beratung] Staatsvertrag zwischen der Freien Hansestadt Alszytna und der Turanischen Förderation

      Geschätzte Kolleginnen und Kollegen,

      auf Antrag des Magistrates rufe ich den Tagesordnungspunkt "Staatsvertrag zwischen der Freien Hansestadt Alszytna und der Turanischen Förderation" zur Beratung auf. Sie finden die dazugehörigen Unterlagen auch als Tischvorlage vor Ihnen.

      Das Wort zur Begründung hat Herr Bürgermeister MacDubs.

      Präsidentin der Bürgerschaft, Stadträtin
      Präsidentin der Akademie der Wissenschaften
      Geschätzte Kolleginnen und Kollegen,

      mit dem Ihnen vorliegenden Vertragstext setzten wir den alten Staatsvertrag mit der Turanischen Förderation als Rechtsnachfolger der Föderation Turanischer Republiken wieder in Kraft. Außerdem habe ich mit den Turaniern vereinbart die visumfreien Aufenthaltsdauer auf drei Monate auszuweiten, das wir den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Austausch mit Turanien weiter fördern.

      Ich werbe daher um Ihre Zustimmung.
      Jouwe MacDubs
      Bürgermeister der Freien Hansestadt Alsztyna
      Komplementär Gebrüder MacDubs
      Da ich keinen weiteren Bedarf mehr erkennen kann, schließe ich die Aussprache hiermit und werde die Abstimmung einleiten. Zuvor möchte ich aber meiner Freude Ausdruck verleihen, dass diese historische Freundschaft auch nach vielen Jahren der Stille wieder aufleben wird!

      Präsidentin der Bürgerschaft, Stadträtin
      Präsidentin der Akademie der Wissenschaften